Das perfekte Brautkleid zu finden gehört wohl zu den schwierigsten Bride-to-be-Aufgaben.
Was müsst ihr dabei beachten?
•Versuche einen Termin unter Woche zu vereinbaren und nicht am Wochenende. Plane mindestens sechs Monate ein, damit du und deine Beraterin keinen Stress am Ende habt.
•Reserviert nicht 3 Termine in verschiedenen Brautsalons gleichzeitig. Die Anprobetermine sind wertvolle Zeit die die Beraterin für euch reserviert.
•Budget angeben. Das ist ziemlich unangenehm und hart, aber nötig. Du musst dich ehrlich fragen, wie viel Geld du ausgeben kannst.
•Du willst dein Kleid finden und diesen einen ganz speziellen Moment erleben? Dann weg mit einer negativen Einstellung und zu vielen Beraterinnen an deiner Seite. Habe ein oder zwei Personen dabei, deren Meinung du vertraust. Sei offen und fokussiere dich auf das Wesentliche. Habe nicht zu viel Vorstellung von dem, was du möchtest, probiere auch andere Modelle, so ist es oft auch eine Überraschung und ein Kleid mit dem du nie gerechnet hättest wird zu deiner ersten Wahl.
•Fotos, bitte nicht. Sie kommen nur falsch rüber und unterstützen dich in keinster Weise. Vorfreude ist die schönste Freude. Voller Ungeduld kannst du dich auf den nächsten Anprobe/Abstecktermin viel entspannter Vorbereiten.

hochzeitskleider-glamouroes-2Fashionstrecke-hippi-boho-0hochzeitskleider-glamouroes-0